Anfangsgottesdienst Schuljahr 2019/2020

An der Waldschule Walldorf wurde der Beginn des neuen Schuljahres wie jedes Jahr mit einem Anfangsgottesdienst für alle Klassenstufen gefeiert, der in diesem Jahr unter dem Motto „Rufe mich an in der Not“ stand. Organisiert wurde der Gottesdienst von einem Team aus Lehrerinnen und Lehrern, sowie engagierten Schülerinnen und Schülern, die mit ihren Beiträgen die gesamte Schule begeisterten. So hörten wir beispielsweise Schülerinnen und Schüler aus der 10. Klasse einen Psalm vortragen und Schülerinnen und Schüler der Theater-AG teilten mögliche Ängste von Schülern mit. Besonders schön waren auch das gemeinsame Singen und der Impuls von Pfarrer Volke, in dem er auf eindrückliche Weise daran erinnerte, dass Gott doch immer für alle als Ansprechpartner da sei. Am Ende des Gottesdienstes bekamen alle ein „Notfallkärtchen“ mit wichtigen Telefonnummern, wie die der Feuerwehr oder Polizei und auch Platz für Telefonnummern von Freunden und Familie, sowie Suren und Bibelstellen für Notfälle mit auf den Weg.

An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben! Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie dem gesamten Kollegium einen guten Start in das neue Schuljahr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*