WEIHNACHTSPAKETE FÜR SENIOREN UND KINDER IN RYBNIZA

Rybniza ist eine Stadt in Moldawien, das zu den ärmsten Staaten Europas zählt.

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

wie in jedem Jahr bereitet das Kleiderstuben-Team Walldorf  bedürftigen Kindern und Senioren in Rybnizza eine großeFreude zu Weihnachten. Dazu schreibt das Team:“ Die Armut unter der Bevölkerung ist nach wie vor sehr groß. Besonders die Senioren, die häufig von einer sehr kleinen Rente leben müssen, leiden sehr unter der Armut. Helfen Sie/helft mit, ein Licht nach Rybniza zu tragen, und packen Sie zusammen mit ihren Kindern ein Weihnachtspaket.“

Gerne möchten die Waldschule, die Sambugaschule und die Schülerbetreuung diese Aktion unterstützen und freuen sich auf viele Pakete, die bis zum 11.12.2020 in der Klasse abgegeben werden können.

Die Pakete sollten die Größe eines mittleren Postpaketesmöglichst nicht überschreiten und folgenden Inhalt haben:

Für die Senioren:

Dauerwurst (vakuumverpackt), Wurst-und Fischkonserven, schwarzer Tee (Beutel), Pulverkaffee, Schokolade, Kekse, Zahnpaste, Zahnbürste, Hautcreme, Socken oder Strümpfe.

Für die Kinder:

1 Tafel Schokolade, 1 x Kekse, 1 Tüte Bonbons, 1 Glas Nutella, 1 x Kakao oder Kaba, Erdnüsse, Kaugummis, Zahnpasta, Zahnbürste, Buntstifte, und ein kleines Spielzeug oder Stofftier.

Alle Pakete sollten bitte in Weihnachtspapier gewickelt werden und entsprechend gekennzeichnet sein.

Herzlichen Dank und mit den besten Grüßen

Schulleitung Waldschule, Schulleitung Sambugaschule, Leitung Schülerbetreuung              

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*