Viertklässler durften die Streicherklasse besuchen.

Am 4. und11. Februar war es wieder soweit: Unsere Viertklässler durften eine Stunde die Streicherklasse des Gymnasiums Walldorf besuchen.

Wir wurden sehr herzlich empfangen und erlebten eine von Frau Albrecht und Frau Köhncke unglaublich durchdachte, super organisierte Stunde, an die wir uns noch lange erinnern werden: Wir hörten ein Musikstück, das uns die 6. Klässler vorspielten, Wir erfuhren, welche Merkmale Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass unterscheiden und jeder von uns durfte auf mindestens zwei dieser Instrumente selbst zu „Bruder Jakob“ eine Begleitung zupfen.

Eingebettet in einen schönen Spaziergang durch Walldorf war dieser Besuch eine sehr bereichernde Erfahrung und ein tolle Abwechslung im Schulbetrieb.

Herzlichen Dank nochmal an das Team des Walldorfer Gymnasiums um Hr. Schubert für die tolle Zusammenarbeit!

P. Bienhaus und N. Bruder

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*