Jubiläums – Weihnachtsmarkt an der Waldschule

Die Vorbereitungen für den 7.Weihnachtsmarkt an der Waldschule liefen in den letzten Wochen auf Hochtouren.  Da wurde gebastelt, geschraubt, gehämmert und ganz viel Mühe in die Dekoration gesteckt. Durch die Mithilfe der vielen, fleißigen Schüler und Schülerinnen und deren Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen der Werkrealschule, erstrahlte am 08. Dezember der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr in einem ganz besonderen Glanz. Neben vielen zahlreichen, selbst hergestellten Basteleien der Werkrealschüler, boten die Schüler und Schülerinnen auf dem Schulhof ein tolles, reichhaltiges Essensangebot an. Hierbei möchten wir uns bei den Mitarbeitern des Bauhofs bedanken, die uns dafür sechs Markthütten aufgebaut haben.

Um 11 Uhr wurde dann der diesjährige Weihnachtsmarkt von unserem Nikolaus eröffnet. In den Kinderaugen war zu sehen, dass sie diesen Moment schon lange herbei fieberten. Ein Mädchen ließ ihren Gefühlen sogar freien Lauf und schwärmte einen Tag zuvor, ihrer Mitschülerin vor: „Das ist der schönste Tag im Jahr an der Waldschule“.

Musikalisch begleitet wurde die Eröffnung durch den Schulchor „Sound meets voices“ unter der Leitung von Petra Bienhaus.

Am Nachmittag wurde den Besuchern des Weihnachtsmarktes noch ein ganz besonderes Highlight präsentiert. Zum ersten Mal trat die Poi-AG unter der Leitung von Dave Engel  auf. Hierbei zeigten die Grundschüler ihr kinästhetisches Können. Mit einem leuchtenden Ball, der durch eine Schnur an den Händen festgehalten wird, wurden kreisende Bewegungen als  artistische Bewegungskunst mit Musik präsentiert. Diese Aufführung kam bei den Besuchern phänomenal an, welche auch nach einer Zugabe verlangten.

Nach einem stark besuchten, tollen und mit Sonnenstrahlen durchflutenden Tag neigte sich der Weihnachtsmarkt dem Ende zu. Was bleibt sind die glücklichen und unvergesslichen Momente, an diesem einzigartigen Event in Walldorf.

 

Weitere Events:

20.01.2017: Jörg Schreiner mit Rock4Kids

20.01.2017: Me and the Heat

03.02.2017: Arnim Töpel

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Dörner oder Waldschule

Infos: www.waldschule-walldorf.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*