Autorenlesung in der Stadtbücherei mit Rüdiger Bertram


Am 27.3.2019 gingen die beiden 4. Klassen der Waldschule Walldorf zur Autorenlesung von Rüdiger Bertram in die Stadtbücherei.

Ganz am Anfang wollte er den Viertklässlern aus dem Babybuch „Flo geht auf’s Klo“vorlesen. Doch das war nur ein Scherz – er las uns dann doch aus dem ersten Buch der Reihe „Stinktier und Co“ vor. In dem Buch begegnet das Mädchen Zora an ihrem 10. Geburtstag einem sprechenden Stinktier namens Dieter. Zora merkt an diesem Tag allerdings, dass ihr Vater auch ein sprechendes Tier besitzt: den Eisbären Lasse. Ihr Vater erklärt ihr, dass nur Leute mit dieser bestimmten Gabe an ihrem 10. Geburtstag ein sprechendes Tier bekommen und ab da auch alle anderen Tiere sehen können.

Wenn ihr jetzt neugierig seid, dann besorgt euch doch das Buch „Gegen uns könnt ihr nicht anstinken“ aus der Reihe „Stinktier und Co“ von Rüdiger Bertram.                                                             

Nia und Theresa, 4b

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*